Amt für Digitalisierung,
Breitband und Vermessung 

Übersicht |  Drucken |  Versenden

Erschienen am: 26.07.2013

Dreifrankenstein gibt Orientierung

Geodätischer Referenzpunkt gesetzt

/file/jpg/6602/m/Referenzpunkt.jpg


Mitten im Herzen Frankens liegt der Dreifrankenstein als gemeinsamer Grenzpunkt der drei fränkischen Regierungsbezirke. Die angrenzenden Vermessungsämter Bamberg, Neustadt an der Aisch und Würzburg stellten am 17. Juli der Öffentlichkeit einen Geodätischen Referenzpunkt vor. „In Zeiten, in denen Navigationssysteme wesentlicher Bestandteil unseres Lebens sind, ist deren Genauigkeit unabdingbar,“ so Horst Eckl, stellvertretender Leiter des Vermessungsamtes Bamberg. „Dieser Referenzpunkt ermöglicht es, die Genauigkeit handelsüblicher GPS-Empfänger zu überprüfen und seine Position exakt zu bestimmen,“ so Eckl weiter. Viele Wanderer, Radfahrer oder Geocacher (Schatzsucher) fragten sich: „Wie genau ist eigentlich mein GPS-Gerät?“ Diese Frage kann nun am Dreifrankenstein beantwortet werden. Die Koordinaten des Referenzpunktes wurden von der Bayerischen Vermessungsverwaltung höchstgenau ermittelt. Sie sind zusammen mit der Höhe über Normal-Null (N.N.) auf einer Platte dargestellt. Schüler der 4. Klasse nutzten den Punkt, um für das Geocaching die Genauigkeit ihrer GPS-Geräte zu kontrollieren. Mit präzise abgestimmten Geräten machten sich die Grundschüler aus Burghaslach auf die Suche, die von Erfolg gekrönt war.
Zum Termin fanden sich Gäste aus allen drei Bezirken ein. Aus dem Bamberger Bereich begrüßte Eckl unter anderem den Vorsitzenden der lokalen Aktionsgruppe (LAG), südlicher Steigerwald e.V., den Schlüsselfelder Bürgermeister Zipfel und den Leiter des Amtes für ländliche Entwicklung Oberfranken, Anton Hepple.
Landrat Schneider (Neustadt) wünschte „Glück auf, auf unser schönes Frankenland. Der Dreifrankenstein ist Symbol der Zusammengehörigkeit und Gemeinschaft aller Franken.“
Die Bayerische Vermessungsverwaltung wird in jedem Landkreis einen Referenzpunkt bereitstellen. Die Lage der Punkte wird im BayernAtlas (www.bayernatlas.de) gezeigt.

Der Geodätische Referenzpunkt am Dreifrankenstein

Der Dreifrankenstein
Geodätischer Referenzpunkt Dreifrankenstein
Geodätischer Referenzpunkt Dreifrankenstein
Geodätischer Referenzpunkt Dreifrankenstein
Bilderstrecke starten: Klicken Sie auf ein Bild (4 Bilder)
nach oben